Das Team

Geschäftsführung

Josef_Haydn
Josef Haydn
Geschäftsführer Verwaltung, Elektronik,
Steuerungsbau
j.haydn@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 11
Herbert_Bortolotti
Herbert Bortolotti
Geschäftsführer Elektronik, Krantechnik
h.bortolotti@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 13
Guenther_Braunreuther
Günther Braunreuther

Geschäftsführer Mechanik, Konstruktion

g.braunreuther@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 12

Verwaltung

Brigitte Braunreuther
Lohn- und Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen
b.braunreuther@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 14
Bianca Schopf
Verwaltung
b.schopf@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 0

Planung und Konstruktion Mechanik

Sebastian Haydn
Konstruktion, Planung, Engineering
s.haydn@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 19
Christoph Lendner
Technischer Produktdesigner
c.lendner@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 15

Planung und Programmierung Elektronik

Michael Vogl
Programmierung, Projektleitung
m.vogl@bhb-anlagentechnik.de
+49 8558 9731 18

Geschichte

2002

Gründung der BHB Anlagentechnik GmbH durch die geschäftsführenden Gesellschafter Herbert Bortolotti (Elektrikermeister), Josef Haydn (Elektrotechniker) und Günther Braunreuther (Schlossermeister, Technischer Zeichner) nach Schließung der ATEX Werke GmbH und Co.KG in Elsenthal bei Grafenau. Mitarbeiterzahl: 6

2003

Bezug einer angemieteten 400 qm Halle mit Büroräumen in Schönanger bei Neuschönau. Mitarbeiterzahl: 9

2005

Erste Auslandsaufträge in Kasachstan

2007

Einstellung des ersten Auszubildenden zum Industriemechatronikers.

2007

Neubau des Firmengebäudes im Industriegebiet Schönanger mit 1000 qm Fertigungs- und Bürofläche. Mitarbeiterzahl: 15

2009

Einstellung von zwei Auszubildenden zum Industriemechaniker. Einstieg in 3D-CAD und Investition in zwei SolidWorks Arbeitsplätze.

2010

Gemeinsame Entwicklung eines Recyclingglastrockners mit der KRS Recyclingsystems GmbH und Optimierung einer Prototypenanlage.

2011

Übernahme der Geschäftsfelder der WP Krantechnik GmbH und Erweiterung des eigenen Leistungsspektrums im Bereich Krantechnik, Kranservice und-wartung sowie BGV D6 Prüfungen.

jubilaeum2012

2012

Einstellung des ersten Auszubildenden zum Industrieelektronikers. Feier zum 10-Jährigen Firmenbestehens mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Freunden.

2013

Einstellung des ersten Auszubildenden zum Technischen Produktdesigners

2015

Erfolgreicher Abschluss der Techniker-Weiterbildung von Michael Vogl – Leitung Automatisierungstechnik

2016

Erfolgreicher Abschluss unserer Auszubildenden Christoph Lendner zum Technischen Produktdesigner und Manuel Biebl zum Industriemechaniker

Erfolgreicher Abschluss der Meister-Weiterbildung von Marco Hanisch. Mitarbeiterzahl: 25

Einstieg in die CNC-Drehteilfertigung, durch die Investition in eine CNC-Drehbank

Philosophie

Kundenorientierung

Nur kundenorientierte Arbeit ist auf Dauer erfolgreich! Die Kernkompetenz unserer Kunden ist die effiziente Herstellung Ihrer Produkte. Unsere Stärke ist die Technik rund um die dafür erforderlichen Maschinen. Das Zusammenbringen dieser Kapazitäten ist der Weg zum langfristigen Erfolg.

 

Arbeitsplatzsicherheit

Durch vorausschauende Geschäftsführung und langfristige Kundenzufriedenheit schaffen wir Sicherheit und Beständigkeit für unsere Mitarbeiter und deren Familien.

 

Schaffung neuer Arbeitsplätze

Ein gesundes Firmenwachstum schafft dauerhafte Arbeitsplätze, ermöglicht die Ausbildung von kompetenten Fachpersonal und bietet der qualifizierten Belegschaft die Möglichkeit zur Kreativität und Mitgestaltung .

 

Regional

Regionalität

Stärkung der Region Bayerischer Wald durch

 

  • Kooperationen und Zusammenarbeit mit regionalen Partnern über das Maß der eigenen Leistungsfähigkeit hinaus.
  • Stärkung der regionalen Kaufkraft durch überregionale Vermarktung.
  • Bevorzugung von ortsnahem Einkauf.

 

 

 

Ausbildung

Bedarfsgerechte Ausbildung als Weg zum Erfolg

Ausbildung-rund
wco-Ausbildungsbetrieb-2016

Seit 2007 sind wir Ausbildungsbetrieb in den Bereichen Industriemechanik, Industrieelektrik, Industriemechatronik sowie technisches Produktdesign. Unser Ausbildungsangebot ist in erster Linie durch unseren eigenen Personalbedarf bedingt.